DSC06921



2018-05-06


Für heute hatte ich mir mit Wanderfreundin Marion eine kleine, ca. 6 km kurze Wanderung in Bergisch Gladbach vorgenommen. Im Stadtteil Herrenstrunden wollten wir starten. Hier im Tal des Strunder Baches habe ich schon einige Wanderungen unternommen, heute wollte ich eine neue Runde kreieren.

DSC06943
Das Wetter versprach sommerlich warm zu werden und wir freuten uns über den wolkenlosen blauen Himmel.


Auf dem kostenlosen Parkplatz (Herrenstrunden 1) neben der barocken Wasserburg Zweiffel stellten wir den Pkw ab. Von hier aus überquerten wir die Kürtener Straße und suchten uns den Weg durch die Siedlung bergauf Richtung Wald. Der war auch bald erreicht.

DSC06871DSC06873
Zuerst über schattige Waldpfade, dann über Wiesenwege gelangten wir zum Weiler Asselborner Hof und durch ihn hindurch.

DSC06874DSC06876
Am Ende des Örtchens ging es über einen kleinen Bach in ein wunderschönes, uriges Waldgebiet. Marion spazierte immer forsch vorneweg, während ich mich bemühte, unseren Weg fotografisch festzuhalten.

DSC06878DSC06880
DSC06883
DSC06881DSC06885
DSC06890
DSC06889

Als wir aus dem Wald kamen, sahen wir die ersten Häuser von Herkenrath vor uns liegen.

Bald gelangten wir an den Ortsrand und freuten uns über die vielen blühenden Bäume und Büsche in den Gärten.




DSC06896DSC06897
Von hier oben hatten wir freie Sicht in die Umgebung.

DSC06901
Weiter unten sahen wir eine Herde Vierbeiner, die neugierig ihre Hälse nach uns reckten. Aber was waren das für Vierbeiner? Kühe mit langen Hälsen?

DSC06899
DSC06902
DSC06903

DSC06904
Beim Näherkommen entpuppten sich die freundlichen, wolligen Geschöpfe als kontaktfreudige Alpakas.

DSC06905Über Wirtschaftswege gelangten wir zur nächsten Ortschaft Unterhombach.

DSC06913DSC06920
Und wieder wechselten sich Feld-, Wald- und Wiesenwege ab, bis wir wieder an die Kürtener Straße in Herrenstrunden gelangten.

DSC06928DSC06935


DSC06937


Am Bauernhof Gut Schiff entlang gelangten wir bald zum kleinen See in der Parkanlage von Burg Zweiffel und somit zu unserem Ausgangspunkt.
DSC06938
DSC06940DSC06941
Eine kleine, aber feine Runde. Einkehrmöglichkeiten findet man gleich in der Nachbarschaft.
Hier geht es zum Track.

   
© Familie Sudowe