DSC08550


2015-01-22


Nach langer Zeit wollte ich heute mal wieder einen Tourenvorschlag des Wanderraben ausprobieren. Gerade fürs Bergische Land werden hier viele Rund- und Streckenwanderungen zum kostenlosen Download angeboten. Genaue Wegbeschreibung, Wanderkarte und meistens auch Tracks sorgen dafür, dass Verirren praktisch unmöglich ist.

DSC8562Gewappnet mit dem als PDF-Datei bereitgestellten Ausdruck, dem Track auf meinem Garmin und meinem Hund an der Seite machte ich mich auf den Weg nach Kürten Bechen und parkte auf dem Marktplatz beim Esel. Ich hatte mich für die 10 km lange Wanderung entlang des Weyerbachs entschieden.
Auf der anderen Straßenseite ging es am Bechener Friedhof vorbei Richtung Wald.

Dort angekommen waren wir schnell am urigen Bachufer.


DSC08489

DSC08493

DSC08494DSC08497

Ein toller Weg, der aber bald vom Bach wegführte. Es ging jetzt an einer Schutzhütte vorbei langsam bergauf. In einem großen Bogen näherten wir uns der Ortschaft Dürscheid.

Weyerbach

Bei besserem Wetter hätten wir von der Höhe einen tollen Blick gehabt.

DSC08514DSC08518

DSC08523

Wieder im Tal ging es vor diesem Fachwerkhaus zurück an den Weyerbach.

DSC08526DSC08531

DSC08528

DSC08538DSC08536

An seinem Ufer entlang kamen wir zur schmucken Weyermühle. Der Wander-Rabe hat sogar eine kleine Geschichte der Weyermühle beigesteuert. Der Weyerhof wurd 1666 zum ersten Mal urkundlich erwähnt. 1799 ging die Kornmahlmühle in Betrieb und wurde erst 1955 stillgelegt und 1960 abgerissen. Nach dem Wiederaufbau des Wasserrades 1999 gab es eine große 200-Jahr-Feier.

collage2

Vorbei an den Mühlteichen gelangten wir am Bach entlang bald wieder zu unserem Ausgangspunkt, dem Marktplatz in Bechen. Von weitem wurden wir in aller Seelenruhe von diesem Fuchs beobachtet.

DSC08552

DSC08555















Es war wieder eine tolle Runde, die ich bestimmt zu einer anderen Jahreszeit noch einmal wiederholen werde.


Nachtrag vom 9. Februar 2015

Nur zweieinhalb Wochen später habe ich die Wanderung mit Freunden wiederholt. Heute sah es hier so aus:

klein14 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© Familie Sudowe