2012-11-28

Diesen Titel der heutigen Hundewanderung hat sich Peter ausgedacht.

 

Startpunkt war der Parkplatz der Bauernhofgastronomie Rusticus in Witzhelden. Hier ist man mit der Kuh per Du. Das Geburtstagskind Steinchen wollte uns heute hier zu einer opulenten Geburtstagsnachfeier einladen. Aber selbstverständlich erst nach einer zünftigen Wanderung.

 

 

 

Ein Hauch von Frühling umwehte uns unterwegs beim Anblick dieser neuen Magnolientriebe dank des milden Wetters.

Aber zuerst einmal ging es auf der anderen Straßenseite in den Wald.  Kurzfristig ließ sich sogar die Sonne blicken und verleitete mich zu diesem Foto.

                                                        

                                                                        

Und dann ging es in den Wald. Der Weg war nun wirklich nichts für Sonntagsspaziergänger, die Angst vor schmutzigen Schuhen haben. Dafür tauchten wir aber auch ein in einen richtigen Zauber- und Märchenwald.  

                                                  

Auch die zauberhaften Fachwerkhäuser in Oberwietsche mussten für einige Fotos herhalten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit vereinten Kräften ging es weiter in unseren Hexen- Zauber- Märchenwald.

 

 

 

 

 

 

 

 

Bald hatten wir einen Blick auf die wie ein verwunschenes Schloss im Dunst liegende Klinik Wersbach

Schön zu sehen, dass diese kleinen Wichtel nicht nur mit Bauklötzen spielen, sondern entsprechend angezogen den ganzen Wald als Spielplatz nutzen können.

 

 

Langsam aber sicher ging es zum Endspurt Richtung Witzhelden über. Unsere heute leider nur drei Hundekumpel marschierten einträchtig vorweg.

 

 

 

 

 

 

Hier stellt sich wirklich die Frage, wer ist schmutziger, er oder wir???

Bald erreichten wir den historischen Ortskern von Witzhelden und wussten, jetzt ist es nicht mehr weit bis zu unserem Ausgangspunkt. Heute hatten wir zwar nur 8 km zurückgelegt, freuten uns aber riesig auf die anschließende Geburtstagsnachfeier.

Beim leckeren Sauerbraten mit Klößen und Rotkohl war ich mit der Kuh wirklich per Du.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© Familie Sudowe